Ziele setzen und erreichen

so geht`s!

Haben Sie auch schon die nur allzu menschliche Erfahrung gemacht, dass es leichter ist, ein Ziel zu formulieren, als es anzugehen? Sind Sie mit Ihren Vorsätzen auch schneller als mit Ihren Handlungen? Wünschen Sie sich, dass Sie besser an Ihren Zielen dranbleiben und mehrere Ihrer Ziele erreichen können?

Für Sie habe ich hier hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihre Ziele leichter erreichen können.

Nehmen Sie sich EIN konkretes Ziel vor, was Ihnen WIRKLICH wichtig ist.

Sie erschweren es sich, Ihre Ziele zu erreichen, wenn Sie gleichzeitig mehrere Ziele anstreben oder sich nur verändern wollen um Ihrem Umfeld zu gefallen.

Besser ist es, ein Ziel nach dem anderen anzugehen mit dem Sinn sich selbst besser zu gefallen. Wählen Sie sich also ein konkretes, Ihnen wichtiges Ziel aus und erstellen Sie einen Plan, wie Sie dieses Ziel erreichen wollen.

  • Zu welchem Zeitpunkt wollen Sie etwas für Ihr Ziel tun?
  • Wie viel Zeit wollen Sie darauf verwenden? 
  • Welche Zwischenschritte wollen Sie machen?
  • Wenn Sie auf etwas verzichten (z.B. das Rauchen), was wollen Sie stattdessen tun? Wie wollen Sie sich an Ihr Ziel erinnern?
  • Wann wollen Sie Ihr Ziel erreicht haben?
  • Wie wollen Sie sich belohnen wenn das Ziel erreicht ist?

Bestimmen Sie den Starttermin!

Verharren Sie nicht darin, mögliche Lösungswege immer wieder zu durchdenken. Warten Sie auch nicht darauf, dass Ihnen die Dinge in den Schoß fallen. In den meisten Fällen haben erfolgreiche Menschen etwas dafür getan, erfolgreich zu sein. Verschieben Sie den Start nicht auf morgen, sondern werden Sie gleich aktiv. Der Volksmund sagt: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“

 

Seien Sie kritisch gegenüber Ihrem Bauchgefühl!

Warten Sie nicht darauf, bis Sie sich danach fühlen, aktiv zu werden. In diesem Fall ist Ihr Bauch ein schlechter Berater.

Wenn Sie den Wunsch zur Veränderung verspüren und sich einen Plan zurechtgelegt haben, dann starten Sie durch! Selbst wenn Sie sich unwohl, oder unsicher fühlen bzw. keine Lust haben. Oder Ihr innerer „Schweinehund“ Sie davon abhalten will.

Werden Sie erst einmal aktiv. Die Belohnung für ihr Handeln wird folgen. Sie werden stolz auf sich sein und sich gut fühlen.

 

GRATIS DOWNLOAD
Nutzen Sie unsere Checkliste, um Ihre persönlichen Ziele zu konkretisieren bzw. sie noch klarer zu formulieren. Sie werden sehen, dass dies die Grundlage für die Erreichung Ihrer Ziele sein kann. Nehmen Sie sich deshalb die Zeit und füllen Sie diese Checkliste sorgfältig aus – es wird sich für Sie bestimmt lohnen.

Ziele formulieren und erreichen

Zurück